Mathematisches Seminar

Gedenkkolloquium zu Ehren von Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Gaschütz

19.05.2017 ab 14:00

Das Mathematische Seminar der Universität Kiel lädt ein zum

Gedenkkolloquium zu Ehren von Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Gaschütz am

19. Mai 2017
 

Math. Seminar, Ludewig-Meyn-Str. 6, Steinitz-Hörsaal.

 

Programm:

  • 14:00 Uhr  Begrüßung durch den Geschäftsführenden Direktor

  • 14:05 - 15:00 Uhr Prof. Dr.  George Glauberman / Chicago ("An Application of Algebra to Topology")

  • 15:15 - 15:45 Uhr Prof. Dr. Helmut Bender / Kiel ( "Sein Weg")

  • 15:45 - 16:30 Uhr Kaffeepause

  • 16:30 - 17:15 Uhr Prof. Dr. Hartmut Laue / Kiel ("Aufsteigende Zentralreihen")

  • Abendessen

 

Wenn Sie am Kolloquium teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis spätestens

2. Mai 2017 an mit Angabe

  • Ihres Namens
  • Ihrer Universität / Ihres Instituts
  • Teilnahme am Abendessen allein / mit Begleitung ja / nein
  • Hotelreservierung gewünscht?

unter

algebra@math.uni-kiel.de

oder Tel. 0431 880 2781 (Sekretariat/ Frau Christiansen) 

oder Tel. 0431 880 2788 (Sekretariat/ Frau Lochte-Holtgreven)

 

Teilnehmerliste

Name Vorname
Amberg Bernhard
Anders Ulrich
Baumeister Barbara
Bender Helmut
Bergweiler Walter
Blessenohl Dieter
Börm Steffen
Bröcker Ludwig
Chermak Andrew
Fischer Bernd
Fröhlich Michael
Galsdorf Patric
Gamst Jens
Gaschütz Cordula
Gaschütz Sabine
Heber Jens
Heineken Hermann
Henke Ellen
Huppert Bertram
Kegel Hans-Otto
Klopsch Benjamin
Külshammer Burkhard
Laue Hartmut
Laue Reinhard
Melchior Ulrich
Müller Detlef
Neumann Anni
Pazderski Gerhard
Schmidt Roland
Schunck Hermann
Srivastav Anand
Stellmacher Bernd
Stroth Gernot
Toborg Imke
Voss Jens
Waldecker Rebecca
Willems Wolfgang
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück