Mathematisches Seminar

Nebenfächer im Mathematikstudium

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an das Prüfungsamt Mathematik.

Planmäßige Nebenfächer

Informatik

Bachelor, Master

Physik

Link zum Prüfungsamt Physik

Exportmodule der Physik

Vorgeschlagenes Curriculum im 1-Fach-Bachelor:
  • phys-101 "Physik I: Mechanik und Wärmelehre" (9 LP)
  • phys-201 "Physik II: Elektrizitätslehre und Optik" (9 LP)
  • Eines der folgenden beiden Module (7 LP):
    phys-301 "Physik III: Atom- und Quantenphysik"
    phys-306 "Physik der Materie I: Atom- und Quantenphysik"
  • Eines der folgenden drei Module (5 LP):
    phys-NF3 "Physik IV für Mathematiker"
    phys-406 "Physik der Materie II: Kerne und Teilchen"
    phys-407 "Physik der Materie III: Festkörper"
Vorgeschlagenes Curriculum im 1-Fach-Master:
  • Phys-EDMA "Elektrodynamik für Mathematiker (nur im Sommersemester)" (10 LP)
  • Phys-QMMA "Quantenmechanik für Mathematiker (nur im Wintersemester)" (10 LP)

Zeitliche Kollisionsfreiheit mit Mathematikmodulen kann derzeit nicht immer garantiert werden.

Volkswirtschaftslehre

Bachelor, Master

Statistik und Ökonometrie

Lehrveranstaltungen am Institut für Statistik und Ökonometrie

Betriebswirtschaftslehre (auslaufend)

Studienpläne Studienkolleg Betriebswirtschaftslehre

Hinweise:

  • Das Nebenfach BWL wird mit Wirkung vom Wintersemester 2015/16 nicht mehr angeboten. Studierende, die sich bis zum Wintersemester 2014/2015 in den Bachelor- oder Masterstudiengang Mathematik eingeschrieben und das Nebenfach BWL gewählt haben, können dieses selbstverständlich abschließen.
  • Studierende der Mathematik, die das Nebenfach BWL studieren, können sich für das Studienkolleg BWL anmelden. Einzelheiten sind dem Informationsblatt des Studienkollegs zu entnehmen bzw. im Sekretariat des Studienkollegs (Wilhelm-Seelig-Platz 1, Raum 18, Mo. u. Do. 9:00 - 11:00 Uhr) zu erfahren.

 

Elektrotechnik

Modulangebot für das Bachelorstudium Mathematik mit Nebenfach Elektrotechnik und Informationstechnik
Modulangebot für das Masterstudium Mathematik mit Nebenfach Elektrotechnik und Informationstechnik

Allgemeine Information: Modulangebot Elektrotechnik und Informationstechnik

Hinweis: Eine abgestimmte Stundenplanung ist nicht gewährleistet. Ein Studium ist in der Regel nicht in der Regelstudienzeit möglich.
 

Außerplanmäßige Nebenfächer

Auf Antrag beim Prüfungsamt Mathematik kann ein anderes Nebenfach gewählt werden. Grundsätzlich haben die Studierenden der Mathematik freie Wahl im Nebenfach, solange das jeweilige Fach ihnen ein Curriculum anbieten kann und genug Kapazitäten hat. Die folgenden Nebenfächer wurden bereits erfolgreich beantragt:

 

Wichtige Hinweise

Sprechen Sie bitte Ihre außerplanmäßige Nebenfachwahl mit den Prüfungsämtern ab.
Bei außerplanmäßigen Nebenfächern ist eine abgestimmte Stundenplanung nicht gewährleistet, d. h. ein Studium ist in der Regel nicht in der Regelstudienzeit möglich, insbesondere Klausurtermine könnten sich überschneiden.