Jens Heber

Ausgewählte Themen der Differentialgeometrie im Sommersemester 2013

Veranstalter:

Prof. Dr. J. Heber

 

Vorlesungsinhalte:

Die Vorlesung setzt die Vorlesung ''Differentialgeometrie'' des Wintersemesters 2012/13 fort.

Behandelt werden Themen zu Fundamentalgruppen, Vergleichstheorie Riemannscher Mannigfaltigkeiten sowie zu Liegruppen und homogene Räume.

Die Teilnahme ist Voraussetzung für die Vergabe von Abschlussarbeiten aus der Differentialgeometrie.

Modulbeschreibung

 

Vorkenntnisse: Grundlagen der Riemannschen Geometrie (z. B. Vorlesung ''Differentialgeometrie'').

 

Prüfungsart und -termine: Mündliche Prüfungen nach Absprache.

 

Literatur:

  • M. do Carmo: Riemannian Geometry. Academic Press.
  • I. Chavel: Riemannian Geometry. A Modern Introduction. Cambridge University Press.
  • J. Cheeger und D. Ebin: Comparison Theorems in Riemannian Geometry. North Holland.
  • S. Gallot, D. Hulin, J. Lafontaine: Riemannian Geometry. Springer.
  • J. Jost: Riemannian Geometry and Geometric Analysis. Universitext. Springer.
  • H. Karcher: Riemannian Comparison Constructions. In: Global differential geometry, 170 - 222, MAA Stud. Math. 27, 1989.
  • W. Klingenberg: Riemannian Geometry. de Gruyter.
  • B. O'Neill: Semi-Riemannian Geometry: With Applications to Relativity. Academic Press.
  • P. Petersen: Riemannian Geometry. Springer.
  • T. Sakai: Riemannian Geometry. American Mathematical Society.
 

Aufgabenblätter:

Blatt 01 Blatt 02 Blatt 03 Blatt 04 Blatt 05 Blatt 06 Blatt 07 Blatt 08
Blatt 09 Blatt 10