Nachrichten

Wiedereröffnung der Fachbibliothek ab 14.09.2020

10.09.2020

Die Fachbibliothek Informatik-Mathematik-Rechenzentrum (FBMIR) sichert ab dem 14.09.2020 weiterhin die Literaturversorgung der Beschäftigten und Studierenden und bietet zusätzlich folgende Lern- und Arbeitsmöglichkeiten für Studierende an:

  • Ausleih-Service für Mitarbeitende
  • Scan-Service (unter Berücksichtigung der urheberrechtlichen Bestimmungen) für Mitarbeitende und Studierende durch die Aufsichts-Hiwis
  • Nutzung von maximal 20 Einzelarbeitsplätzen (EAP) im Monografienbereich als Lern– und Arbeitsort inklusive Präsenznutzung (Selbstentnahme von Büchern aus dem Präsenzbestand für die Arbeit an EAPs) für Studierende
  • Eingeschränkte Gruppenarbeit in den 2 Gruppenarbeitsräumen für jeweils max. 4 Personen

Dies geschieht durch folgende Hygienemaßnahmen und Verhaltensmaßregeln

Es gibt zwei Nutzungsschichten der EAPs für Studierende am Tag (montags bis freitags): 9:00 bis 12:45 Uhr und 14:00 – 17:45 Uhr. Es werden maximal 20 EAPs (unter Berücksichtigung der maximalen Belegungszahl pro m² und der Abstandsregeln von mindestens 1,50 m) vergeben, die mit Nummern auf den Tischen gekennzeichnet sind.

Die Vergabe erfolgt folgendermaßen:

  • Es besteht eine Bücherkorbpflicht für den Einlass. Der Aufsichts-Hiwi stellt vor jeder Nutzungsschicht 20 Körbe vor die Bibliothekstür, die den EAP-Nummern entsprechen.
  • Die Nutzer*innen warten im Flur unter Einhaltung der Abstandregeln (1,50 Markierungen sind vorhanden) auf Einlass und nehmen sich je einen Korb. Wenn alle Körbe vergeben sind ist die maximale Nutzungszahl erreicht.
  • Mäntel, Taschen und dergleichen sind vor Betreten der Bibliothek in den Spinden im Flur zu verwahren.
  • Der Zugang zur Bibliothek erfolgt einzeln und nur mit einer Mund-Nasen-Schutzmaske. Die Maskenpflicht besteht auf allen Wegen innerhalb der Bibliothek. Die Masken dürfen nur am EAP abgenommen werden.
  • Die Studierenden desinfizieren sich im Eingangsbereich die Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel und lassen sich über Ihre Matrikelnummern (Scan) registrieren.

Weitere Regeln:

  • Die Stühle an den EAPs insbesondere aber in den Gruppenarbeitsräumen dürfen nicht verstellt werden, um die Abstandsregeln einhalten zu können.
  • In den Gruppenarbeitsräumen ist eine Gruppenarbeit unter Einhaltung der Abstandspflicht für maximal 4 Personen möglich.
  • Das Betreten der FBMIR außerhalb der Öffnungszeiten ist für nicht in der Bibliothek beschäftigte Personen und Studierende weiterhin nicht gestattet. Dies gilt auch für Institutsangehörige mit einem Schlüssel für die Bibliothek. Die Präsenznutzung des Bestandes ist zurzeit ausschließlich für Studierende vorgesehen.
  • Das Scannen und Kopieren erfolgt ausschließlich durch das Bibliothekspersonal (Aufsichts-Hiwis). Ausleih- und Scan-Aufträge können weiter über fb.mir@ub.uni-kiel.de abgegeben werden.
  • Die Körbe und Tische der EAPs sowie die gemeinschaftlich genutzten Geräte der FBMIR (z.B. Aufsichtsarbeitsplatz und Scanner) werden von den Hiwis zwischen den Nutzungsschichten mit handelsüblichen Haushaltsreinigern gesäubert.
  • Die mindestens stündliche Lüftung der Bibliotheksräume über die geöffneten Fenster erfolgt durch die Aufsichts-Hiwis.

 

Vielen Dank!

Viele Grüße vom Bibl.-Team

Informationen für Studienanfänger im Wintersemester 2020/21

22.07.2020

Online-Lehre am Mathematischen Seminar im WiSe 20/21:

Die folgenden Lehrveranstaltungen für Studienanfänger (Vorlesung und zugehörige Übung) werden auch digital angeboten:

  • Vorkurs
  • Analysis I
  • Lineare Algebra I


Die Prüfungen finden als Einziges voraussichtlich nur in Präsenz statt.

Benötigte Ausstattung:

Um an den online-Lehrveranstaltungen teilnehmen zu können, benötigen Studierende folgende Ausstattung:

  • Laptop/Rechner
  • eine stabile Internetverbindung
  • Webcam
  • Mikrophon und Lautsprecher oder Headset
  • elektronisches Schreibgerät (hilfreich)


Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig darum zu kümmern, da unter den jetzigen Bedingungen, die Qualität Ihres Studiums stärker als sonst davon abhängt.

Die meisten online-Lehrveranstaltungen werden über zoom oder BigBlueButton stattinden oder es werden Videos zu Verfügung gestellt. Schreiben Sie sich frühzeitig in den entsprechenden Kursen in OpenOlat ein und beachten Sie die Informationen auf univis.


Freiwillige ergänzende Präsenzangebote:

Falls die Bedingungen es erlauben, werden diese digitalen Angebote durch einzelne Präsenzelemente ohne Teilnahmepflicht ergänzt. Insbesondere werden wir uns bemühen, Ihnen als Studienanfängern Orientierungs- und Einführungsveranstaltungen zum Semesterstart nicht nur digital, sondern – auf freiwilliger Basis – auch in Präsenz anzubieten.

 

Dokumentationspflicht Anwesenheit / obligation to document presence

08.06.2020

Wenn Sie sich länger als ca. 10 Min.
in den Räumen des Mathematischen Seminars aufhalten,
dokumentieren Sie Ihre Anwesenheit:
Vorlage Doku-Email
Mehr Informationen dazu finden Sie unten.
If you stay longer than about 10 minutes
in rooms belonging to the Department of Mathematics,
document your presence:
e-mail template for documentation
More information can be found below.

 


Email vom Geschäftsführender Direktor des Mathematischen Seminars vom 29.05.2020 (english version below):

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein wesentlicher Grundsatz im am 19.5. veröffentlichten Rahmenhygienekonzept der CAU ist die Pflicht zur Dokumentation der Anwesenheit in den Gebäuden der Universität. Diese betrifft einerseits die Anwesenheit von Studierenden im Rahmen von Lehrveranstaltungen oder Prüfungen, bezieht andererseits aber auch den Aufenthalt von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Institut mit ein. Insbesondere sind wir gezwungen, die Anwesenheitstage und die genutzten Räumen explizit zu erfassen sowie die Erreichbarkeit der jeweiligen Personen durch das Gesundheitsamt sicherzustellen.

Um eine möglichst einfache Handhabung zu gewährleisten, bitten wir Sie darum, am Ende eines jeden Arbeitstages, den Sie im Institut verbracht haben, eine formlose E-Mail an covid19@math.uni-kiel.de zu senden, in der Sie angeben,

a) in welchen Räumen Sie sich von wann bis wann (länger als ca. 10 Minuten) aufenthalten haben,

b) mit wem Sie (länger als ca. 10 Minuten) Kontakt in einem Raum hatten,

c) unter welcher Mobilfunknummer Sie erreichbar sind. (Eine Angabe einmal alle 4-5 Wochen genügt hier natürlich.)

Sofern Sie externe Gäste bzw. Dienstleister empfangen, füllen Sie bitte auch diese Angaben für die jeweiligen Gäste aus.

Diese E-Mails können ausschließlich von der Geschäftsführung und deren Sekretariat eingesehen werden und werden entsprechend der Vorgaben der CAU nach sechs Wochen gelöscht. Eine entsprechende E-Mail wird etwa durch diesen Link erzeugt.

Uns ist bewusst, dass dieses Prozedere trotz allem umständlich und zeitraubend ist. Wir sehen bei den aktuellen Vorgaben jedoch keine praktikablere Alternative.

Viele Grüße und herzlichen Dank!
Mathias Vetter

 


E-Mail from the Managing Director of the Department of Mathematics, 29th of May 2020:

Dear colleagues,

an important principle in the hygiene concept of CAU (published on 19.5.) is the obligation to document presence in university buildings. This applies to the presence of students in the context of courses or examinations and to the presence of employees in the institute. In particular, we are obliged to explicitly record the days of attendance and the rooms used, as well as to ensure that the respective persons can be reached by the public health department.

For easiest possible handling, we ask you to send an informal e-mail to covid19@math.uni-kiel.de at the end of each working day you spent at the Institute, stating

a) in which rooms you stayed from when to when (longer than approx. 10 minutes)

b) with whom you had contact in a room (longer than approx. 10 minutes),

c) the mobile telephone number at which you can be reached. (An indication once every 4-5 weeks is of course sufficient here).

If you receive external guests or service providers, please also fill in these details for the respective guests.

These e-mails can only be viewed by the management of the department and their secretariat and will be deleted after six weeks in accordance with the CAU's instructions. A corresponding e-mail is generated by this link.

We are aware of the fact that this procedure is cumbersome and time-consuming. However, we do not see a more practicable alternative.

Best regards and many thanks!
Mathias Vetter

Informationen zur Corona-Krise für Studierende

20.03.2020

Bitte bringen Sie sich regelmäßig auf den neuesten Stand:

Zur Corona-Krise informiert der Dekan der MNF unter http://www.mnf.uni-kiel.de/de.
Der Universitätsleitung informiert unter https://www.uni-kiel.de/de/coronavirus.

Informationen zu den im Wintersemester stattfindenden Lehrveranstaltungen (Neu am 21.08.2020, 16:35)


Liebe Studierende,

die Information, wann und wie die Lehrveranstaltungen des Mathematischen Seminars stattfinden, erhalten Sie im UnivIS über folgende Links:

http://univis.uni-kiel.de/form?__s=2&dsc=anew/tlecture&tdir=mathe/mathem&anonymous=1&ref=tlecture&sem=2020w&__e=491
https://www.math.uni-kiel.de/go/wise2021/vl
https://www.math.uni-kiel.de/go/wise2021/sem

Online stattfindende Angebote erkennen Sie an den fiktiven Räumen:

  • Abrufvideo oder Abrufaudio
  • Online-Sprechstunde
  • Online-Live-Vorlesung oder Online-Live-Übung oder Online-Live-Seminar


Ferner sind wir bemüht, einige Veranstaltungen in (Teil-)Präsenz zu ermöglichen. Es wird also auch Veranstaltungen geben, an denen ein Teil von Ihnen vor Ort teilnehmen und alle Übrigen die Veranstaltung online live oder über Aufzeichnungen verfolgen werden.

Kurzfristige Ankündigungen/Änderungen sind aufgrund der sich laufend verändernden Corona-Lage stets möglich. Bitte informieren Sie sich daher in regelmäßigen Abständen bzw. achten Sie auf die Mitteilungen der Dozierenden.

Wir wünschen Ihnen allen trotz der außergewöhnlichen Umstände ein interessantes und lehrreiches Wintersemester.

Ihre Dozierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Mathematischen Seminar

Informationen für Studienanfänger im Wintersemester 2020/21 (Neu am 22.07.2020)

finden Sie hier.

Formular zur Bestätigung über die Notwendigkeit der Anwesenheit in Deutschland zum Zweck des Studiums / Confimation of the necessity to be present in Germany for the purposes of studies (Neu am 27.07.2020)

Abhängig von Ihrem Heimatland benötigen Sie möglicherweise eine Bestätigung der Notwendigkeit der Anwesenheit in Deutschland zum Zweck des Studiums (§ 16b AufenthG). In diesem Fall füllen Sie bitte dieses Formular aus und lassen Sie es von einem Mitglied des Mathematischen Seminars (z. B. dem künftigen Betreuer Ihrer Promotion oder dem Leiter des Prüfungsausschusses) unterschreiben.

Depending on your home country you may need a Conformation of the necessity to be present in Germany for the purpose of studies (§ 16b Residence Act). In this case please fill out this form and let it sign by a member of the mathematics department (e.g. the prospective supervisor of your Ph.D. or the head of the examination board).

Hilfskraftstellen Wintersemester (Wieder am 08.07.2020, 15:10)

Wir suchen noch weiterhin Hilfskräfte für das kommende Wintersemester 2020/21.
Bewerbungen sind weiterhin möglich, weitere Informationen finden Sie hier.

Elementare numerische Methoden der Mathematik und ihre Implementierung (Neu am 08.07.2020, 15:05)

Der von Mo 14.9.2020 - Fr 25.9.2020 stattfindende Blockkurs bei Jens Burmeister findet dieses Semester online statt.

Liste der vom Mathematischen Seminar im SoSe 2020 in einem alternativen Format (jeweils online) geprüften Lehrveranstaltungen (Stand: 08.07.2020, 15:00)

Am Mathematischen Seminar wurden alle Seminare in einem alternativen Format (online) geprüft, dies waren:

  • Oberseminar Arithmetik und Gruppentheorie (Dzambic/Weidmann)
  • Oberseminar Darstellungstheorie (Farnsteiner)
  • Proseminar Angewandte Mathematik (Braack)
  • Proseminar Fourierreihen (Haase)
  • Seminar Algebra (B.Sc, B.Ed.) (Farnsteiner)
  • Seminar Analysis (Falk)
  • Seminare Analysis (Trostorff)
  • Seminar Angewandte Mathematik (Braack)
  • Seminar Funktionentheorie (Bergweiler)
  • Seminare zur Geometrie (Heber/Freibert)
  • Seminar Stochastik (Christensen)
     

Alternativ zur in der jeweiligen Modulbeschreibung angegebenen Prüfungsform werden verschiedene Lehrveranstaltungen alternativ mit einer mündlichen Online-Prüfung oder einer Online-Klausur geprüft. Dies ist bei folgenden LV bekannt:

  • Advanced Engineering Mathematics (Kliemann): mündliche Online-Prüfung
  • Algebra II (Dzambic): mündliche Online-Prüfung
  • Dirac-Operatoren und Atiyah-Singer-Indexsatz (Weiß): mündliche Online-Prüfung möglich
  • Elementare Zahlentheorie (Dzambic): schriftliche Online-Prüfung
  • Homologische Algebra (Farnsteiner): mündliche oder schriftliche Online-Prüfung
  • Kombinatorische Optimierung (Sauerland): mündliche Online-Prüfung
  • Komplexe Dynamik I (Bergweiler): optional mündliche Online-Prüfung
  • Mathematik für die Geowissenschaften II (Kliemann): schriftliche Online-Prüfung
  • Mathematik für die Informatik B (Langfeld): mündliche Drittversuch-Prüfung optional online
  • Mathematische und Statistische Methoden für Studierende der Pharmazie (Kliemann): schriftliche Online-Prüfung
  • Numerik von Eigenwertproblemen (Börm): mündliche Online-Prüfung
  • Numerische Mathematik in den Ingenieurwissenschaften (Börm): mündliche Online-Prüfung
  • Numerische Programmierung (Börm): mündliche Online-Prüfung
  • Stochastik (LAG) (Trostorff): schriftliche Online-Prüfung
     

Abweichende Prüfungsformen für LV aus WS 19/20:

  • Mathematik für die Informatik B (Langfeld): mündliche Drittversuch-Prüfung optional online
  • Mathematik für die Ingenieurwissenschaften III (Kliemann): schriftliche Online-Prüfung
     

Beschwerden gegen abweichende Prüfungsformen sind von Student*innen zunächst an den zuständigen Prüfungsausschuss zu richten.

Kommunikationsmedien (Neu am 24.04.2020, 12:25)

Unsere Dozierenden setzen vor allem OLAT, BigBlueButton und Zoom ein. Genaue Informationen finden Sie in den jeweiligen OLAT-Kursen, die unten verlinkt sind.

Die Fachschaften Informatik und Mathematik bieten auch Dienste an unter https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/wiki/Technische_Dienste.

Bachelor- und Masterarbeiten (Neu am 06.04.2020, 16:05)

Können am Math. Seminar auch in Corona-Zeiten weitergeführt bzw. neu angefangen werden. Studierende tauschen sich hierzu bitte mit den (potenziellen) Betreuer*innen aus.

Liste der vom Mathematischen Seminar im SoSe 2020 angebotenen Lehrveranstaltungen (Stand: 08.04.2020, 16:30)

Links jeweils auf die Online-Ressource, dort finden Sie weitere Informationen. Zur besseren Planung bitte schnellstmöglich registrieren/einschreiben. (Please register as soon as possible.)

Neu am 20.03.2020, 17:50

Die Prüfungsausschussvorsitzenden haben beschlossen, dass bis auf Weiteres zu anstehenden mündlichen Prüfungen drei Varianten möglich sind:

  1. Videoprüfung (empfohlen), falls die technischen Voraussetzungen vorhanden sind und die zu prüfende Person, Beisitzer*in und Prüfer*in explizit einverstanden sind. In diesem Fall muss das Einverständnis der zu prüfende Person dokumentiert werden.
  2. Präsenzprüfung, aber nur unter Einhaltung der hygienischen Richtlinien und nur, wenn die zu prüfende Person, Beisitzer*in und Prüfer*in explizit einverstanden sind.
  3. Eine Verschiebung ist auf Wunsch der zu prüfenden Person immer möglich.

Prof. Dr. Sören Christensen: "Prof of the Night 2019"

26.11.2019

Wir gratulieren herzlich Herrn Prof. Dr. Sören Christensen, der bei der diesjährigen "Night of the Profs" zum "Prof of the Night" gekürt wurde. Mehr lesen...

Verschiebung: Deutsche Fußballmeisterschaft der Mathematiker (DFM) 2021 in Kiel

06.03.2020

Seit 2002 findet einmal jährlich ein deutschlandweites Mathematiker-Fußballturnier, die Deutsche Fußballmeisterschaft der Mathematiker (kurz DFM), statt. An diesem Turnier nehmen ca. 300 Mathematikstudierende aus ganz Deutschland teil. Als Titelverteidiger haben wir die Ehre, die 19. Auflage dieser Art auszurichten. Ursprünglich war geplant das Turnier am Wochenende 5.-7.6.2020 auszuspielen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen in Sachen Coronavirus haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, das Turnier zu verschieben. Wir haben vor, das Turnier Ende Mai/Anfang Juni 2021 in nahezu gleicher Weise auszurichten. Einen konkreten Termin haben wir bislang noch nicht, vermutlich werden wir aber das Wochenende 28.-30.5.2021 hierfür ins Auge fassen.

https://www.math.uni-kiel.de/go/dfm2021

Baumaßnahmen und Campusentwicklung

18.10.2016

Informationen zu den aktuellen Baumaßnahmen auf dem Campus finden Sie im Intranet der CAU hier.

Informationen zur Schließung der Angerbauten bei starkem Sturm

04.11.2016

Die Angerbauten müssen leider aufgrund baulicher Mängel bei starkem Sturm gesperrt werden. Im Falle einer Sturmsperrung gilt: Wer außerhalb von Notdiensten in definierten Gebäuden verbleibt, tut dies auf eigene Gefahr und ohne Versicherungsschutz im Fall eines Unfalls.

Tagesaktuelle Informationen finden Sie bei drohender Sperrung auf der Hauptseite der CAU.

Aktuelle Wetterwarnungen können Sie auf den Seiten des Deutschen Wetterdienstes einsehen (Vorhersagen für Kiel gibt es hier und aktuelle Warnungen hier).

Girls'Day 2013

22.02.2013

Das Mathematische Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel beteiligt sich am bundesweiten Girls'Day am 25. April 2013 und lädt Oberstufenschülerinnen in der Zeit von 10 bis 14 Uhr zur Aktion "Mathematik zum Mitmachen" und zu einem Mittagessen in der Mensa ein.

Weitere Informationen
Flyer


Gauß-Vorlesung am 12.05.2017 in Kiel

27.02.2017

Hier finden Sie weitere Informationen.